NORA BENAMARA

NORA BENAMARA (DE/FR)
NEXT GENERATION VIRTUELL – WINNER CONCERT 2020

Unter dem Namen Nômade erkundet die franco-deutsche Sängerin Nora Benamara ihre multikulturellen musikalischen Heimaten. Moderner Jazz begegnet dabei klassischen Elementen sowie Einflüssen aus brasilianischer Musik, französischem Chanson und arabischen Klängen. Mit ihren filigranen Arrangements und verträumten Improvisationen entfalten sich dabei immer wieder neue, ungehörte Sehnsuchtsorte. Nach Halle kommt die Künstlerin mit ihrem international besetzten Quartett.
Eröffnet wird der Abend mit einem Konzert von Nora Benamara und dem palästinensisch-syrischen Pianist und Sänger Aeham Ahmad. Er wurde als „der Pianist aus den Trümmern" bekannt. Arabische Volksmusik, Jazz und Chanson treten miteinander in Dialog und laden auf eine Reise in Aeham's Geschichte ein.

Line Up

Nora Benamara (voc)
Athina Koutou (b)
Benjamin Dinter (p)
André van der Heide (dr)

Details
  • Datum: 12.05.2021
  • Zeit: 19:30 Uhr
  • Ort: G.-F.-Händel-Halle Halle (Saale)
  • VA-NR: 10
  • EINZELKONZERT
Preise

Tickets
* (Ermäßigungen für Schüler und Studenten)

Video

Weitere Konzerte: