Stadtführung

28. bis 30. April 2017, täglich 11.00 Uhr

Halle – mal jazzig gesehen

Jazz in! – Mit dem großen SWH-Stadtwerkedorf für die ganze Familie

Der Swing- und Dixielandklarinettist VOLKHARD BROCK wird bei seiner jazzigen Stadtführung wieder interessante und selten gehörte Fakten über die Saalestadt Halle und ihre über 1200jährige Geschichte erzählen. Dazwischen, quasi laufend, erklingen verschiedene Dixielandklassiker auf der Klarinette. Eines ist sicher: Mit dem Spaßvogel und passioniertem Musiker VOLKHARD BROCK wird diese Stadtführung zu einem echten Erlebnis für Jung und Alt, für Auswärtige genauso wie für echte Hallenser.

Treffpunkt: Händel-Denkmal auf dem Markt

Preise

10,00 Euro, ermäßigt: 7,50 Euro